ProjekteWohnen Phoenix Homes | Hamburg-Harburg

Die Projektgrundstücke am Binnenhafen Harburgs liegen am südlichsten Punkt des „Sprungs über die Elbe“ und sind nur 400 Meter von der Harburger Innenstadt entfernt.

Die zwei baugleichen Wohngebäude der PHOENIX HOMES bieten insgesamt 140 Mietwohnungen unterschiedlicher Größe von 50 bis 145 m² – verteilt auf fünf Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss. Alle Wohnungen haben großzügige Balkone oder Terrassen. Die Putzfassade wird durch Bossenfugen gegliedert aus denen die Balkonplatten „herauswachsen“. Die schwarz-weiße Farbgestaltung verleiht den Gebäuden eine schlichte Eleganz.

Die ersten Mieter sind im September 2016 eingezogen.

Presseartikel

Revitalis verkauft 140 Wohnungen

Immobilien Zeitung, 06.03.2014 von Friedhelm Feldhaus

Hamburg. Der Hamburger Projektentwickler RevitalisReal Estate hat das Projekt Phoenix Höfe mit rund 140 Mietwohnungen und einerMietfläche von 11.500 m2 an die Apothekerversorgung, eines der zwölfVersorgungswerke der Bayerischen Versorgungskammer, verkauft. Revitalis errichtetdie beiden fünfgeschossigen Gebäude plus Staffelgeschoss und 122Tiefgaragenplätze bis 2016 auf einem Teilstück des Quartiers Harburger Brückenzwischen Schellerdamm, Veritaskai, Karnapp und dem Bahnhofskanal in Hamburg-Harburg. Der Bauantrag für das von MPP Meding Plan + Projekt ent­wor­fe­neWohnensemble wurde im Januar eingereicht. Im Sommer 2014 soll mit dem Bau desProjekts begonnen werden.