ProjekteWohnen FREIRAUM-LIVING | Freiburg

Auf einem ca. 390.000 m² großen Areal des ehemaligen Güterbahnhof Nord der Stadt Freiburg Breisgau entsteht ein abwechslungsreicher Stadtteil, der ein ideales Umfeld zum Arbeiten, Leben und Wohlfühlen bietet.

Das von MPP geplante Wohnquartier „Freiraum Freiburg“ befindet sich im nordöstlichen Bereich des Areals. Es setzt sich aus fünf Wohngebäuden mit Geschäften und einer Kita im Erdgeschoss zusammen, die auf einer gemeinsamen Tiefgarage errichtet wurden.

Die Gebäude mit insgesamt 100 Mietwohnungen umgrenzen einen begrünten Innenhof, der den Mietern zur Verfügung steht.

Presseartikel

Freiburg: Baubeginn für Freiraum LivingImmobilien Zeitung, 4.9.2015, von Andreas Nöthen

Auf dem Areal des Freiburger Güterbahnhofs Nord hat der Hamburger Projektentwickler Revitalis mit dem Bau des Wohnquartiers Freiraum Living begonnen. Neben 100 Wohnungen sollen auf dem Areal bis 2017 auch zwei Hotels entstehen. Die Wohnungen mit einer Gesamtmietfläche von 8.300 qm sind entlang der Zita-Kaiser-Straße vorgesehen. Geplant sind fünf Baukörper und ein begrünter Innenhof. Im Erdgeschoss sind Gewerbeflächen zu finden. Die architektonische Planung stammt vom Hamburger Büro MPP Meding Plan + Projekt. Im Februar hatte Revitalis im Rahmen eines Forward-Deals die geplante Anlage an das Unternehmen Universal-Investment verkauft, das dabei von F&C Reit Asset Management vertreten wurde. Außerdem werden zwei Hotels gebaut. Eines der Marke Hampton by Hilton mit 175 Zimmern und 6.845 qm BGF. Das Hotel Wyndham Super 8 soll über 205 Zimmer und 6.136 qm BGF verfügen.