Pressemeldungen

Top hotel Opening Award für HIEX Dresden

Der Stuttgarter Fernsehturm war in diesem Jahr – zeitgleich zur Fachmesse Intergastra – Schauplatz für die Premiere des neuen Awards „Top hotel Opening“. Über 200 Branchenvertreter verfolgten am Abend des 13. Februar die Preisverleihung, bei der aus 15 nominierten Hotels in den Kategorien Luxus, Business, Budget und Exceptional die bedeutendsten Hoteleröffnungen des vergangenen Jahres prämiert wurden.In der Kategorie Budget wurde das Holiday Inn Express Dresden auf den ersten Platz gewählt.

Was sind die interessantesten Hoteleröffnungen der vergangenen zwölf Monate? Welche Projekte ragen aus der Flut der Newcomer heraus? Dies waren die grundlegenden Fragen, die sich die Top hotel-Redaktion bei der Begutachtung der in Frage kommenden Hotels stellte. Jenen Betrieben, die es in die Vorauswahl geschafft haben, nahm sich eine hochkarätig besetzte Expertenjury an, die in ihren jeweiligen Fachgebieten (Marketing, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Architektur) verschiedenen Fragen nachgegangen ist – z.B. in puncto Standortanalyse, Gestaltung, Wirtschaftlichkeit oder Marketingstrategie.

In der Kategorie Budget waren folgende Hotels nominiert: das Motel One München Deutsches Museum, das H2 Berlin Alexanderplatz, das LetoMotel München und das Holiday Inn Express Dresden City Centre. Letzteres erhielt den begehrten Award, da die Jury unter anderem den schnellen Erfolg des Hauses (86 Prozent Auslastung und ein RevPAR 56 Euro) – in dem als schwierig bekannten Hotelmarkt in Dresden würdigte. Hinzu kam die geschickte Integration von Teilen der Zwingermauer aus dem 15. Jahrhundert in die Gestaltung des Hotels. So sind Reste der Mauer in der Tiefgarage und an der Rezeption zu bewundern.

Top hotel online - 13.Februar 2012