Pressemeldungen

Hauptausschuss besichtigt Hotelturm in Schweinfurter Straße

Top-Aussicht: Architektin Stefanie Schupp und Geschäftsführer Harro Grimmer von der Hamburger Meding Plan + Projekt GmbH zeigten dem Hauptausschuss vor seiner jüngsten Sitzung die Baustellen-Fortschritte am Würzburger Hotelturm. Im Auftrag der Ghotel-Gruppe sind momentan bis zu 120 Arbeiter zeitgleich mit der Fertigstellung des Drei-Sterne-Hotels beschäftigt, das über 200 Zimmer fassen wird.Das Kuriose: Während in den obersten Stockwerken bereits Teppich verlegt wird und die Maler Hand anlegen, fehlt im Eingangsbereich noch eine zentrale Stahltreppe. Wo zur Eröffnung im Herbst Fitness-Laufband und Restaurant-Buffet Platz finden sollen, präsentiert sich die Baustelle heute noch als ungehobelter Rohbau und Zwischenlager für das noch benötigte Baumaterial.Auf etwa 55 Metern befindet sich das begehbare Rundum-Panorama (hier mit Blick Richtung Südosten auf den Mönchberg-Park und das Hubland). Bei dieser Höhe kann man sich vorstellen, welche Kraft die nun auf Hochtouren laufende Estrich-Pumpe haben muss, um das zähflüssige Material für Böden in 17 Stockwerken nach oben zu pressen.

11.06.2012 Stadt Würzburg